[Jobs] 2 Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w) gesucht - Software Systems Engineering, paluno, Universität Duisburg-Essen

Kleinblotekamp, Jasmin Jasmin.Kleinblotekamp at paluno.uni-due.de
Mo Jun 25 09:35:34 CEST 2018


**** Zwei wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ****

**** Bereich Software Engineering für cyber-physische Systeme (CPS) oder Cloud-basierte Systeme ****



**** paluno - The Ruhr Institute for Software Technology, Universität Duisburg-Essen ****

**** Arbeitsgruppe Software Systems Engineering ****



Moderne Softwaresysteme sind in vielen Anwendungsbereichen (u. a. Automotive, Avionik, Transport und Logistik) in physische Prozesse integriert und zunehmend miteinander vernetzt. Derartige cyber-physische Systeme (CPS) operieren in einem hochdynamischen Kontext und sind oft mit Cloud-Infrastruktur vernetzt, um beispielsweise die Auswertung großer Datenmengen ("Big Data") zu ermöglichen. Cloud Computing stellt eine Schlüsseltechnologie des Future Internets dar. Insbesondere im Kontext von CPS müssen Cloud-Systeme mit hoch dynamischen und unvorhergesehen Änderungen bzgl. der Qualität der bereitgestellten Dienste umgehen, was Anpassungen ("Self-Adaptation") zur Laufzeit erfordert.



Zur Unterstützung unserer Forschungsaktivitäten in den Bereichen Software Engineering für cyber-physische Systeme (CPS) oder Cloud-basierte Systeme suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Entgeltgruppe 13 TV-L).



Wir bieten Ihnen ein interessantes nationales und internationales Forschungsumfeld. Als Mitglied unseres kompetenten und motivierten Teams arbeiten Sie an Lösungen für aktuelle Forschungsfragestellungen im Themengebiet Software Engineering für CPS und Cloud Computing. Ihre Forschungsergebnisse setzen Sie prototypisch um und evaluieren diese in enger Kooperation mit unseren Industriepartnern. Ihr Tätigkeitsfeld umfasst u. a. die Mitwirkung an Forschungsprojekten, die Publikation Ihrer Forschungsergebnisse auf renommierten Fachkonferenzen, sowie die Unterstützung von Lehrveranstaltungen und die Betreuung studentischer Arbeiten. Im Rahmen der Tätigkeit wird die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation (d. h. zur Promotion) gegeben.



Die Arbeitsgruppe Software Systems Engineering (Prof. Dr. Klaus Pohl) erforscht Techniken und Methoden für die Entwicklung software-intensiver Systeme, insbesondere adaptive, datenzentrierte und cyber-physische Systeme. Die Arbeitsgruppe ist Teil des Forschungsinstituts paluno (The Ruhr Institute for Software Technology), einem Zusammenschluss von zehn Lehrstühlen mit insgesamt mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. paluno fokussiert auf anwendungsnahe Forschung zu Softwareentwicklungsmethoden und Softwaretechnologien für Mobile Systeme, Cloud Services, cyber-physische Systeme, Software-Produktlinien und Adaptive Systeme. Die Arbeiten werden in enger Kooperation mit Partnern aus Industrie und Forschung durchgeführt.



Weitere Informationen zu unserem Promotionsprozess sowie die vollständige Stellenausschreibung im PDF-Format finden Sie auf unserer Webseite: https://sse.uni-due.de/stellenangebote/



Kontakt für Ihre Rückfragen: Prof. Dr. Klaus Pohl, Tel.: (0201) 183-4660, E-Mail: klaus.pohl at paluno.uni-due.de<mailto:klaus.pohl at paluno.uni-due.de>



Web: http://paluno.uni-due.de und http://sse.uni-due.de/

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://mm.dief.im/pipermail/jobs/attachments/20180625/f2113896/attachment.html>


Mehr Informationen über die Mailingliste Jobs