Allgemein

Die FIM stellt sich vor: Kooperation und Events

Da hat man kaum ein paar Jährchen studiert, schon muss man sich die Frage stellen: Was nun?

 

Um euch unter anderem diese Frage zu erleichtern, gibt es bei uns das Kooperationsreferat bestehend aus Niklas, Sarah und seit Neustem auch Freddy. Sie stehen im engen Austausch mit Unternehmen wie z.B. SAP, Movento, Sovanta oder auch MLP, um Kontakte mit den Studierenden unserer Fakultät herzustellen.

Die FIM stellt sich vor: Die Serveradmins

Unter den Fachschaften der Uni Mannheim wird die FIM des Öfteren als die Heimat der Nerds betitelt – und das, obwohl unsere Mitglieder gar keine reinen Mathematiker und Informatiker, sondern Wirtschafts-Mathematiker und -Informatiker mit der Fähigkeit zum sozialen Umgang mit anderen Menschen sind. Nichtsdestotrotz besitzt auch die FIM einen metaphorischen Informatiker-Keller mit dort wohnhaften Gestalten. (Das Wort „Kellerkinder“ wäre hier ob des Alters der Beteiligten völlig unpassend.) Die Rede ist natürlich von unseren Server-Administratoren Dominik, Sebastian, Niklas und Daniel. Als Informatik-nahe Fachschaft sind wir besonders stolz darauf, einen eigenen, physikalischen Server zu betreiben,

Die FIM stellt sich vor: Finanzen und Ausland

Nach der turbulenten virtuellen Feierei der letzten zwei Vorstellungstage (Feten- und Hüttenreferat) kehrt heute etwas Ruhe ein: Sowohl beim Finanz- als auch beim Auslandsreferat geht es eher gediegen zu. Um das auszugleichen, stellen wir euch heute gleich zwei Referate im Doppelpack vor. (In Wirklichkeit wollten die beiden Herrschaften nicht alleine aufs Bild.) Bei beiden Referaten ist genau das drin, was drauf steht.

Die FIM stellt sich vor: Das Hütten-Referat

Nach der gestrigen Vorstellung des Fetenreferats geht es heute direkt mit Vollgas weiter: Auch das Hüttenreferat feiert gut und gerne – am liebsten mit euch! Die Aufgabe unserer aktuellen Referentinnen Jasi, Sonja und Josi ist die Organisation unseres Ersti-Wochenendes, zu dem sich unsere Erstis anmelden können (müssen!). Während dieser drei Tage

Die FIM stellt sich vor: Das Feten-Referat

Partymachen gehört oftmals mehr zum Studieren als das Sitzen in Vorlesungen oder das Büffeln in der Bib. Die Partys im Schneckenhof des Schlosses sind aus dem Mannheimer Studentenleben nicht wegzudenken – bei vielen ist der Donnerstagabend fest dafür reserviert. Und dass man freitags vor 12 Uhr keine Veranstaltungen belegt, lernen nicht nur die Erstis spätestens nach dem ersten Semester an der Uni, sondern auch die Profs. Daher wollen wir euch heute gerne unser Fetenreferat vorstellen.

Folien für die Master-Einführungsveranstaltungen

Hier findet ihr die verfügbaren Folien für die Einführungsveranstaltungen für die Masterstudenten. Wirtschaftsinformatik / MMDS Einführungen (1. September 2017) Wirtschaftsinformatik: Allgemeine Einführung der FIM Wirtschaftsinformatik: Studiengangseinführung MMDS: Allgemeine Einführung der FIM MMDS: Studiengangseinführung Wirtschaftsinformatik / MMDS Lehrstuhlvorstellungen (4. September 2017) Lehrstuhlvorstellung (DWS Group / Prof. Paulheim) Lehrstuhlvorstellung...

Read More

Die FIM stellt sich vor: Das Studierenden-Referat

Die FIM ist die Interessenvertretung für Studis an der Fakultät WIM. Wir sind immer auf der Suche nach neuen ehrenamtlichen Mitgliedern. Save the Date: Am Mittwoch, 13.09.2017, findet um 17.17 Uhr unsere allsemestrige Schnuppersitzung statt, in der wir euch alles zu unserer Arbeit erzählen. Um euch jetzt schon einen Vorgeschmack auf das zu geben, was wir für euch alles so tun, stellen wir euch diese Woche täglich eins unserer Referate vor.

 

Wir starten heute mit dem Studierendenreferat.

Dateien im Ilias und VG Wort mal wieder

Liebe Studierende, letztes Semester hatten wir schon mal ein riesengroße Getue mit der VG Wort, der Verwertungsgesellschaft für Autoren und deren Vergütungsproblemen. Und was dürfen wir sagen: Leider ist das Problem noch nicht ausgesessen. Aber bevor ich jetzt alles hier noch mal in Kurzfassung erzähle, lest...

Read More